XML-Know How

Das Kindle-Format MobiPocket

Wie schon beschrieben, ist das Format MobiPocket ein binär verschlüsseltes Format, das sich einer direkten Betrachtung entzieht. Gleichwohl besteht es VOR der Verschlüsselung aus fast denselben Bestandteilen wie ein EPUB auch. Die eigentlichen Inhalte liegen ebenfalls in HTML und CSS sowie in den gängigen Grafikformaten vor.

KindleGen

Der beste Weg, ein MobiPocket zu erstellen, ist es, zunächst ein EPUB-Format zu erstellen und dieses über das kostenlose Tool »KindleGen« in das Kindle-Format zu konvertieren. Analog zum EPUB3-Standard gibt es auch eine neue Version des Kindle-Formats, KF8 genannt. Dieses Format bleibt in den Möglichkeiten zwar hinter EPUB3 zurück (insbesondere wird kein Javascript unterstützt, damit entfällt ein Großteil der Möglichkeiten an Interaktion mit dem Leser), bietet aber ebenfalls die Einbindung von Audio, Video und erweiterten CSS-Möglichkeiten.