XML-Know How

Initialen

Als Initialen bezeichnet man die Hervorhebung des ersten Buchstabens zu Beginn eines Kapitels oder Abschnittes. Sie sind in erster Linie typografische Schmuckelemente, die das Schriftbild auflockern, gleichzeitig kennzeichnen sie eine neue Sinneinheit.

Neben der Schriftwahl werden Initialen allen voran durch einen großen Schriftgrad ausgezeichnet. Sie können frei auf der Grundlinie der ersten Zeile stehen oder über die Höhe mehrerer Zeilen im Text eingebaut sein. Wurden Initialen historisch oft aufwändig verziert oder illustriert, wird im digitalen Satz heute in der Regel ein Versalbuchstabe der Grundschrift oder einer anderen Satzschrift in deutlicher Schriftgröße eingesetzt.

Im E-Book kann der Initialbuchstabe mit einem Inline-Element span und entsprechendem Klassenattribut in der HTML-Datei ausgezeichnet werden. Die CSS-Formatierung für eine einfache eingebaute Initiale über zwei Textzeilen kann wie folgt aussehen:


span.initiale {
    font-weight: bold;
    font-size: 3.1em;
    margin-top: 0.3em;
    margin-right: 0.1em;
    float:left:
}
Listing 4.14

Die float-Eigenschaft, mit der Elemente umflossen werden können, wird in Kapitel 4.12 näher erläutert. Mit ihr wird die Einrückung des Initialbuchstaben in den nachfolgenden Text erzielt. Die margin-Angaben richten den Buchstaben auf der Schriftlinie aus und definieren den Abstand zum nachfolgenden Text. Die Schriftgröße muss je nach definiertem Zeilenabstand der Grundschrift individuell festgelegt werden.

Mit einem solchen Deklarations-Block lassen sich auch Inline-Abbildungen als dekorative Schmuckinitialen einbinden.

EPUB 3

Mit Hilfe des CSS-Pseudo-Selektors :first-letter lassen sich Initialen in EPUB auch ohne eigenes HTML-Markup umsetzen. Dies setzt allerdings ­voraus, dass sich die Layoutregel des Auftretens der Initialauszeichnung über den Container oder einen Kontext-Selektor abbilden lässt.

Generell sollte die Umsetzung einer Initialauszeichnung geräteabhängig getestet werden, die Darstellung kann hier sehr unterschiedlich ausfallen.

Kindle Format 8

In den Publishing Guidelines zu KF 8 ist ein Beispiel für die Auszeichnung von Initialen gegeben:


span.dropcaps {
    float: left;
    font-size: 3em;
    margin-bottom: -0.3em;
    margin-top: -0.3em;
}
Listing 4.15

Die Werte der margin-Deklarationen für eine exakte Ausrichtung des Initialbuchstabens weichen etwas von den vergleichbaren Werten für ein EPUB ab. Um eine detailtypografisch saubere Darstellung zu erzielen, müssen die Werte plattformabhängig getestet und angepasst werden.