XML-Know How

Zu guter Letzt: Modularisierung

Die Elemente <xsl:import> und <xsl:include> erlauben es, Stylesheets oder Stylesheet-Fragmente zu importieren. Sie unterscheiden sich nur geringfügig und können meist alternativ verwendet werden.

Die beiden leeren Elemente besitzen nur ein Attribut href, dessen Wert die URI zum einzubeziehenden Stylesheet enthält.

Mit Hilfe dieser Elemente lassen sich komplexe Stylesheets in mehrere Dateien aufteilen und so einfacher in anderen Projekten wiederverwenden.